Willkommen


Wir danken allen MC's, MF's, Freebikern und Gästen,
die zum gelingen unserer Winterparty beigetragen haben.











Ein besonderes Motorrad folgt hier.


In den Jahren von 1936 - 1938 wurden in den Ardie-Werken in Nürnberg ein Motorrad gebaut,
die RBK 200 mit dem Zusatznamen "Feuerreiter"

Ein 9 PS starkes, 95 km/h schnelles und 795,- Reichsmark teures Motorrad.



Zu besichtigen ist die RBK 200 Feuerreiter übrigens im Auto & Technik MUSEUM SINSHEIM.

Unser Dank gilt Herrn Joachim Fritz von www.meisterdinger.de
und Herrn Frank Grüneboom von www.ardie.de,
für die zur Verfügungstellung von Daten- und Bildmaterial.

Hier noch zwei Direktlinks zu den Fotos
RBK 200 Feuerreiter 1    RBK 200 Feuerreiter 2


Die Zeitschriften "Der Feuerreiter" aus den Jahren 1931/32 befinden sich in unserem Archiv.